Vortrag: Die verlorenen Orte im Tagebau Espenhain – Verlust und Herausforderung

27. November 2019 - 19:00
Share on Twitter
Share on Facebook
Der Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzig e.V. (www.verein-erdgeschichte.net) lädt ein zu dem Vortrag. „Die verlorenen Orte im Tagebau Espenhain – Verlust und Herausforderung“ Referent: Gerald Riedel (Bergbau-Technik-Park) Der Referent gibt in seinem Vortrag einen Überblick über die durch den Tagebau Espenhain verlorenen bzw. überbaggerten Orte. Im Vorspann werden tabellarisch die in Anspruch genommenen Flächen und die Zeiträume der jeweiligen Rückbauplanungen gezeigt. Es werden in Wort und Bild die betroffenen Orte vorgestellt, die Maßnahmen zur Bewahrung geborgener Kulturgüter dieser Orte verdeutlicht und schließlich die Folgelandschaft und die heutigen Aufbewahrungsorte in Museen und an weiteren Standorten gezeigt. Eintritt: 4 € an der Abendkasse
Rubrik(en): 
Lesungen & Vorträge
Termin(e): 
Mittwoch, 27.11.2019 - 19:00
Wo: 
Parksalon (1.OG)
Veranstaltungsort: 
Raschwitzer Straße 13
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
0341 3541410
Haltestelle: 
Bus: Parkstraße; S-Bahn: Markkleeberg Nord (S3, S5, S5X, S6)
Veranstalter: 
Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzig e. V.
Raschwitzer Straße 11
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
0176 57797741
E-Mail: 

Box

...