Vortrag vom Verein Kulturgeschichte Markkleeberg

Wir laden Sie herzlich zum Vortrag des Vereins Kulturgeschichte Markkleeberg ein. Seien Sie gespannt auf einen Vortrag, der Sie zurück in die Geschichte von bedeutenden Ereignissen führt. Von Schulmeistern, Gutsherren und widerspenstigen Untertanen - Großstädteln im 18. und 19. Jahrhundert Referentin: Maria Hübner, Musikwissenschaftlerin Die Entdeckung neuer Dokumente durch die Musikwissenschaftlerin Maria Hübner öffnet einen bisher unbekannten Blick auf das Leben der Bewohner von Großstädteln. Im Mittelpunkt stehen die Schulmeister, ihre Konflikte mit den Dorfbewohnern und das gelegentliche Eingreifen der Gutsherren. Auch über die zahlreichen Bewerber auf die Schulmeisterstelle, darunter ein Mitglied des Thomanerchors unter Bachs Leitung, zu umfangreichen kirchlichen Aufgaben der Schulmeister und den Schwierigkeiten beim Schulneubau 1719 geben die alten Handschriften Auskunft. Abb.: Die Kirche in Großstädteln, um 1840 Eintritt: 4 € an der Abendkasse
Rubrik(en): 
Lesungen & Vorträge
Sonstiges
Termin(e): 
Montag, 14.10.2019 - 19:30
Wo: 
Einlass: 19 Uhr
Veranstaltungsort: 
Geschwister-Scholl-Straße 2 a
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
0341 3580727
Haltestelle: 
Bus: Markkleeberg-West
Veranstalter: 
Stadt Markkleeberg
Rathausplatz 1
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
+49 341 35 414 10
Fax: 
+49 341 35 414 20

Box

...