Vortragsreihe Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzig e.V.

Der Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzig e.V. lädt zum Vortrag ein. Die Entwicklung des Tagebaues Espenhain - Teil 2: 1945 - 1989 Referent: Thomas Schmidt (Zwenkau) Aufgeschlossen in den Jahren 1937 bis 1945 nahm der Tagebau Espenhain im Februar 1945 den Regelbetrieb auf. Von größeren Kriegsschäden verschont, entwickelte sich der Tagebau zum wichtigsten Tagebau der Region. Als Hauptlieferant des Werkes Espenhain und später des Kraftwerkes Thierbach lieferte er bis 1994 zuverlässig seinen Abnehmern die notwendige Kohle. Diese beeindruckende Entwicklung wird von 1945 an bis zum Ende des Tagebaues anschaulich in Wort und Bild von Herrn Thomas Schmidt im Vortrag dargestellt. Eintritt: 4 € an der Abendkasse
Rubrik(en): 
Lesungen & Vorträge
Termin(e): 
Mittwoch, 29.01.2020 - 19:00
Wo: 
Parksalon (1.OG)
Veranstaltungsort: 
Raschwitzer Straße 13
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
0341 3541410
Haltestelle: 
Bus: Parkstraße; S-Bahn: Markkleeberg Nord (S3, S5, S5X, S6)
Veranstalter: 
Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzig e. V.
Raschwitzer Straße 11
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
0176 57797741
E-Mail: 

Box

...