Lindensaalkonzert: Die Lindensaal Virtuosen

Lindensaalkonzert am Sonntag, den 10. Januar 2021 17:00 Uhr Die Lindensaal Virtuosen Johann Sebastian Bach: 3. Brandenburgisches Konzert G-Dur BWV 1048 Carl Philipp Emanuel Bach: Konzert für Flöte, Streicher und Basso continuo G-Dur Wq. 169 Antonín Dvořák: Streicherserenade E-Dur op. 22 Sébastian Jacot, Flöte Die Lindensaal Virtuosen (Streicher des Gewandhausorchesters) Dvořáks Streicherserenade spiegelt mit ihrer Fülle an wunderbaren Melodien das von familiärem Glück und ersten beruflichen Erfolgen geprägte Lebensgefühl des damals 33jährigen Komponisten wider. Sie gehört zu seinen beliebtesten Orchesterwerken. – Im ersten Programmteil erklingt Bachs 3. Brandenburgisches Konzert in der originalen solistischen Version für neun Streicher und basso continuo. – Solist des Abends ist einer der weltweit besten Flötisten: Sébastian Jacot hat die drei bedeutendsten internationalen Flötenwettbewerbe gewonnen (Carl Nielsen in Odense/Dänemark, Kobe/Japan und ARD München). Er ist seit 2015 erster Soloflötist des Gewandhausorchesters. VVK: € 18, ermäßigt € 14, Schüler/Studenten € 8 Abendkasse: € 20, ermäßigt € 16, Schüler/Studenten € 10 Vorverkauf erfolgt coronabedingt nur telefonisch unter 0341 - 338 36 24 und per Email über tickets@lindensaalkonzerte.de
Rubrik(en): 
Event
Konzert
Sonstiges
Termin(e): 
Sonntag, 10.01.2021 - 17:00
Veranstaltungsort: 
Rathausplatz 1
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
(0341) 3541410
Haltestelle: 
Bus: S-Bahnhof Markkleeberg; S-Bahn: Markkleeberg (S4, S5, S5X, S6)
Veranstalter: 
Internationale Kammermusik Leipzig e.V.
Heinrich-Heine-Str. 23
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
(0341) 3383624
Ticketbestellung per E-Mail: 

Box

...