ABGESAGT - Abenteuer Fernweh: BRASILIEN – Küstenwelten

Der Vortrag muss Corona-bedingt leider ausfallen. BRASILIEN – Küstenwelten präsentiert von Jörg Hertel Wer assoziiert zum größten Land Lateinamerikas zuerst „Regenwald“? Wohl die meisten. Aber der schwindet und ist kaum bewohnt. Das alte und neue Leben Brasiliens spielt sich an seiner Küste ab. Und diese könnte nicht vielgestaltiger sein. Auf der Ilha de São Sebastião findet sich eine der ältesten Siedlungen Amerikas nach dessen Entdeckung durch Amerigo Vespucci. Die Ilha Bela verspricht und hält namensverheißende Schönheit. Alte Kolonialstädte wie Salvador de Bahia bestechen durch morbiden Charme. Diese war ebenso Hauptstadt des Landes wie Rio de Janeiro. Tja, und jene Stadt ist wohl ein Garant für Widerspruch: Keine Stadt der Welt kann mit einer solch extravaganten Topographie punkten und ist gleichzeitig eine der gewalttätigsten Orte dieser Erde. Verstörend und betörend ist Brasilien, von Ilhéus über Recife nach Rio. Eintritt: 4 €
Rubrik(en): 
Lesungen & Vorträge
Termin(e): 
Dienstag, 26.01.2021 - 19:00
Veranstaltungsort: 
Rathausplatz 1
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
(0341) 3541410
Haltestelle: 
Bus: S-Bahnhof Markkleeberg; S-Bahn: Markkleeberg (S4, S5, S5X, S6)
Veranstalter: 
Stadt Markkleeberg
Rathausplatz 1
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
+49 341 35 414 10
Fax: 
+49 341 35 414 20

Box

...