Europäischer Go-Kongress (EGC)

Der Europäischer Go-Kongress (EGC) ist die größte Veranstaltung im europäischen Go-Kalender. Er findet in diesem Jahr vom 22.07.- 05.08.2023 in der Rudolf-Hildebrand-Schule in Markkleeberg statt. An den Turnieren nehmen in der Regel zwischen 600 und 1000 Personen teil und bis zu 300 nicht spielende Teilnehmer reisen mit. Sie kommen aus der ganzen Welt, v.a. aus Europa und Asien. Das Hauptereignis des EGC ist die Europameisterschaft, an der die 32 besten europäischen Spieler teilnehmen. Ihre Partien werden per Livestream übertragen und kommentiert. Daneben werden viele weitere offene Turniere wie die Offene Europameisterschaft, das Wochenendturnier, Blitz- und Paar-Go gespielt und Teamevents organisiert. Der EGC steht Spielern aller Altersgruppen offen und es gibt viele kinderfreundliche Veranstaltungen, die darauf abzielen, junge Teilnehmer zu motivieren und zu unterrichten. Darüber hinaus finden zahlreiche Aktivitäten wie Städtereisen, Sport- und Abendveranstaltungen statt. Der interkulturelle Austausch ist ein besonders wichtiger Faktor. Professionelle Go-Spieler aus Asien und Europa kommen zum Kongress, um Unterricht zu geben, Simultanpartien zu spielen und ihr Wissen mit Amateurspielern zu teilen. Für viele Teilnehmer ist der Kongress die einzige Gelegenheit, mit den stärksten Spielern der Welt zu spielen und zu sprechen. Alles zusammen garantiert ein unvergessliches Kongresserlebnis. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf www.egc2023.de.
Rubrik(en): 
Event
Kinder & Jugend
Kreatives
Sonstiges
Zeitraum: 
Samstag, 22.07.2023
Sonntag, 23.07.2023
Montag, 24.07.2023
Dienstag, 25.07.2023
Mittwoch, 26.07.2023
Donnerstag, 27.07.2023
Freitag, 28.07.2023
Samstag, 29.07.2023
Sonntag, 30.07.2023
Montag, 31.07.2023
Dienstag, 01.08.2023
Mittwoch, 02.08.2023
Donnerstag, 03.08.2023
Freitag, 04.08.2023
Samstag, 05.08.2023
Veranstaltungsort: 
Mehringstraße 8
04416  Markkleeberg
Deutschland
Telefon: 
(0341) 356890
Haltestelle: 
Bus: Gautzscher Platz

Box

...